Voranzeige

Delegiertenversammlung 2017:

> Do. 16. November,  18.00 Uhr

Delegiertenversammlungen 2018:

> Do. 24. Mai, 18.00 Uhr
> Do. 22. November, 18.00 Uhr

voranzeige icon

MerkenMerkenMerkenMerkenMerken
Freizeit

Freizeitkarte «entdecken
erleben» herunterladen

kulturkarte icon

metropolitan konferenz
Voranzeige nächste Konferenz:

24. November 2017, Ort offen

Konferenzen 2018: 18. Mai und 30. November

jung-unternehmer-zentrum-wil


culinarium-logo

swiss-engineering-logo

clemo-logo

its-rock-logo

Aussicht vom Silo Wil
Entwicklungsschwerpunkt Wil-West
Bahngleise Bahnhof Wil
Kloster Fischingen

Gemeinde Sirnach

Sicht Iddaburg auf Thurgauer Regionsgebiet

Gewerbemesse FIGA 2016, Fischingen

St. Galler Genusstag 2012
Impressionen Jung Tambouren Wil

Bühler-Areal, Uzwil

Geschäftsstelle Regio Wil

Im Railcenter am Wiler Bahnhof

news

18.09.2017

Das AOeV SG informiert...

Anpassungen auf den Fahrplan 2019: Änderungen des Busangebots in Wil und im Fürstenland

Der Kanton St.Gallen veröffentlicht die auf den Fahrplan 2019 angedachten

Änderungen des Busangebots im Fürstenland und in der Stadt Wil. Auslöser für die

Neuplanung ist der geänderte Bahnfahrplan ab Dezember 2018.

  

news

12.09.2017

Wirtschaftsanlass Regio Wil vom 22.11.2017

„Wirtschaftsregion vs. Schlafregion –

oder wie stärkt sich unsere Region im nationalen Standortwettbewerb?“

Das Wirtschaftswachstum in der Schweiz konzentriert sich stark auf die Grossstädte, Agglomerationen werden zunehmend Wohnstandorte. Was bedeutet dieser Strukturwandel für unsere Region? Wie können wir das Wirtschaftswachstum positiv beeinflussen und die Entwicklung zur Schlafregion verhindern?

  

Wir laden Sie herzlich ein zum Wirtschaftsanlass Regio Wil

  

Datum: 22.November 2017
Uhrzeit:       ab 17.30 Uhr
Ort: Auditorium, Bühler AG in Uzwil

  

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per Mail an info@regio-wil.ch.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

  

news

05.09.2017

Gemeinsam für die Region

Die Zukunft des OeV-Angebots in unserer Region ist uns wichtig

Stellen wir die Weichen jetzt! Dazu brauchen wir heute, hier und jetzt Ihre Unterstützung. Unsere Region braucht im Standortwettbewerb auch künftig gute Anschlüsse, besonders im öffentlichen Verkehr! ...diesen Aufruf haben wir den Parlamentarier und Perlamentarierinnnen unserer Region zukommen lassen.

Lesen Sie hier mehr über unsere Ziele im regionalen ÖV...

news

04.09.2017

Eine Aggloprogramm-Massnahme der anderen Art…

1. Dorfbesuch: Dorfkernaufwertung

Word Art2Der Dorfkern als Ort der Identität, der Begegnung sowie als Zentrum für Nahversorgung mit Gütern und Dienstleistungen steht vor grossen Herausforderungen. Wir laden Sie ein auf einen Rundgang in Dörfer der Region, geben Ihnen Inputs und ermöglichen den Austausch zur Dorfkernaufwertung. Unser Motto: Wissen aus der Region für die Region.
 

Was: Veranstaltungsreihe zu Herausforderungen von ländlichen Gemeinden
Wann: Dienstag, 26. September 2017, 8:30 - 12:00
Anmeldung:       bis Freitag, 15. September 2017 via info@regio-wil.ch
Treffpunkt:      Wil, Bahnhofplatz

  


news

28.08.2017

RegionOst informiert...

Regio Wil teilt die Vorbehalte zu SIL-Entscheid

logo_RegionOstDer Bundesrat hat das SIL-Objektblatt für den Flughafen Zürich (SIL 2) genehmigt. Die Region Ost begrüsst die Südstarts geradeaus bei Bise und Nebel und das Ziel, Verspätungen abzubauen. Dass Pistenverlängerungen zugelassen sind, freut die Region Ost nicht. Auch der Zürcher Kantonsrat hatte sich dagegen ausgesprochen. Die Regio Wil als Mitglied der Region Ost teilt die Einschätzungen und beobachtet die Entwicklungen besorgt.

news

22.08.2017

Elektromobilität live erleben

Elektroautos im Vormarsch

Am 9. September 2017 können Sie in Uzwil sehen, was sich in Sachen Elektroautos tut. Vorbereitend für diesen Anlass trafen sich die Aussteller. Der CEO von Advanced Materials bei Bühler zeigte spannend auf, wo in der Elektromobilität schon jetzt überall Bühler-Komponenten im Einsatz sind.Uzwil-2017




news

04.08.2017

RegionOst informiert...

Keine Busse, sondern Anpassung der Regeln?

Der Bericht des Flughafens Zlogo_RegionOstürich zum Nachweis der Lärmbelastung im Jahr 2015 zeigt auf: Die Grenzwerte am Tag werden in etwa eingehalten, in den Nachtstunden aber massiv überschritten. Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) verlangt Massnahmen, öffnet aber gleichzeitig die Tür für eine Anpassung der erlaubten Lärmimmissionen.


news

27.05.2017

Aktion Bike4Car - Energiestadt Wil ist dabei

Tauschen Sie diesen auch diesen Sommer Ihr Auto für 14 Tage gegen ein Elektrovelo

Bike4carZwei Wochen lang im Sommer auf das eigene Auto verzichten und dafür gratis ein E-Bike fahren und Carsharing nutzen – das bietet die Aktion «Bike4Car». Wer in der Energiestadt Wil oder in der Regio Wil wohnt oder arbeitet, kann gegen Abgabe seines Autoschlüssels zwei Wochen lang clever unterwegs sein und CO2 sparen.

news

31.05.2017

13. Delegiertenversammlung der Regio Wil

Gesamterneuerungswahlen stehen im Zentrum

IMG_4521Bereits zum 13. Mal trafen sich die Delegierten zur Versammlung der Regio Wil. Als Durchführungsort dienten die Räumlichkeiten der Firma Sealed Air Diversey Care in Münchwilen. Remo Manz, Country + Sales Director Schweiz, begrüsste die Gäste und stellte die international tätige Firma aus Münchwilen vor. Schwerpunkte der diesjährigen Delegiertenversammlung waren die Abnahme der Jahresrechnung 2016 sowie die Erneuerungswahlen im Vorstand.

MerkenMerken
news

26.05.2017

Metropolitankonferenz vom 19. Mai 2017

Neuer Präsident und Vizepräsident für die Metropolitankonferenz Zürich

An der Metropolitankonferenz vom 19. Mai 2017 in Dübendorf wurde Michael Künzle, Stadtpräsident von Winterthur, einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt. Vizepräsident wird Regierungsrat Matthias Michel aus Zug. Vorgänger Reto Dubach, ehemaliger Regierungsrat des Kantons Schaffhausen, hinterlässt eine klar positionierte Konferenz in Aufbruchstimmung.

regio-wil-logo-white-s

Railcenter Säntisstrasse 2a / 9500 Wil    •    Tel. 071 914 45 55    •    Fax 071 914 45 58    •    info AT regio-wil DOT ch
Öffnungszeiten: 08:00-11:30 Uhr / 14:00-17.00 Uhr